Commercial Applications

SPRINGBRUNNEN, KLÄRANLAGEN, KOMMUNALTECHNIK, KÜHLZELLEN, SCHWIMMBÄDER, TIERBEHAUSUNGEN

 

Im öffentlichen Bereich gibt es für unsere nashornhaut® viele Einsatzmöglichkeiten. Der Schutz vor Eindringen von Wasser auf Flachdächern offentlicher Gebäude wie auch Verschleißschutz von Streu- oder Kehrmaschinen, die durch Salz und Feuchtigkeit dauerhaft belastet werden.

 

Becken und Rührwerke von Kläranlagen, die permanent Wasser und Chemikalien ausgesetzt werden und dadurch korrodieren können, werden durch unsere Beschichtung geschützt.

 

Kühlzellen werden im Innenraum komplett beschichtet, um die Feuchtigkeit einzusperren.

 

Öffentlich Schwimmbäder können in verschiedenen Farben und an allen Formen beschichtet werden. Die Rutschfestigkeit im Barfußbereich wurde durch den TÜV-Süd 2008 bestätigt.

 

Im Lebensmittelgewerbe, wie etwa beim Transport von Lebensmitteln erhalten Sie durch unsere Beschichtung eine absolut wasser- und luftdichte und außerdem leicht zu reinigende Oberfläche. Kanten und Fugen werden mit der Beschichtung nahtlos geschlossen. Aufgrund der Lebensmittelverträglichkeit des Materials kann es ohne Einschränkungen in diesen Bereichen eingesetzt werden.

 

Für Tiere bestehen keine Bedenken beim Kontakt zur nashornhaut®. Die Beschichtung ist nicht giftig und dunstet weder Gase noch Gerüche aus. 24 Stunden nach dem Aufbringen können die Tiere die Oberflächen betreten, bzw. bei Aquarien oder Wasserlandschaften das Wasser ins Becken eingefüllt werden.